AL-SW 150

Die geschlossene Laserschweißanlage für filigrane Werkstücke in der Sensor- und Medizintechnik

In diesem geschlossenen Lasersystem schweißen Sie mühelos filigranste Werkstücke mit bis zu 1 m Länge, wahlweise automatisch oder manuell.

Die Anlage ist für die folgenden Schweißanwendungen geeignet:

  • Kontaktschweißen
  • Rundschweißen
  • Mikroschweißen
  • Stirnflächenschweißen  

Der Schweißvorgang findet in der geschlossenen, lasersicheren Arbeitskammer statt und kann durch ein Schutzfenster beobachtet werden. Dies ermöglicht das Arbeiten ohne zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen gegen Laserstrahlung.

Der voll integrierte Laser hat eine Leistung von 150  W.

Der Schweißvorgang wird wahlweise per Touchscreen oder automatisch per Software gesteuert.

Anwendungsbereiche:

Diese Laseranlage kommt vor allem bei der Sensorfertigung und in der Medizintechnik zum Einsatz, beispielsweise zur Produktion von mantelisolierten Leitungen, Sensoren, Widerstandsthermometern und Thermoelementen.