VL 50

Der leistungsstarke Kleine

Der VL 50 ist kompakt, verfügt aber über eine sehr geräumige Arbeitskammer. Das Tisch-Laserschweißgerät liefert mit 50 Watt außerdem eine gute Strahlleistung und zeichnet sich durch gleichmäßiges, kraftvolles und trotzdem weiches Schweißverhalten aus.

Das neue Resonator-Konzept vergrößert den Arbeitsbereich in Fokusnähe (Schärfentiefe) und hilft damit, Schweißfehler zu vermeiden. Dank der neuen Füge-Technologie eignet sich der VL 50 auch für Anwender, die noch keine Erfahrungen mit dem Laserschweißen gemacht haben.

Feinste, riss- und porenfreie Schweißnähte, die sterile Oberflächen gewährleisten, sind mit dem VL 50 ebenso möglich wie das Verschweißen feinster Thermopaare. Für diese diffizilen Anwendungen bietet ALPHA LASER verschiedene Optionen an: Eine Feinschweißblende, mit der der Spotdurchmesser des Laserstrahls im Bereich von 0,05 bis 1 mm eingestellt werden kann, einen Fadenkreuz-Synchro-Adapter oder eine 55-fache Vergrößerung.

Längeres konzentriertes Arbeiten ist dank des ergonomisch gestalteten Gehäuses mit der durchdachten Anordnung von Tastatur, Display und Joystick ohne weiteres möglich.

Anwendungsbereiche:

Zum Einsatz kommt der Tischlaser VL 50 bei der Herstellung und Reparatur von Zahnersatz und Schmuck, bei Schweißungen an feinmechanischen Teilen, Medizintechnik-Komponenten und Sensoren, aber auch beim Materialauftrag an Kleinformen.