AL

Kompakt - Leistungsstark

Die Laserschweißsysteme der AL-Serie sind universell einsetzbar. Sie lassen sich in bestehende Maschinenaufbauten integrieren oder mit einer Applikationsvorrichtung zum manuellen Schweißen verwenden.

In Verbindung mit unserem NC-gesteuerten Laserbearbeitungstisch AL-T erhalten Sie eine echte Profi-Lösung. Für jede Anwendung bieten wir Ihnen die erforderliche Leistungsklasse. Sie können dabei zwischen 75 und 500 W wählen. Und unsere CPC-Technik (Constant Power Control) verhindert zu starke Anfangsimpulse. Die Laserenergie wird effizient in das Material eingekoppelt.

Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Bearbeitungsobjektiven. Unabhängig davon, ob Sie nun auf ein einfaches 90°-Umlenkobjektiv, das Kipp-Schwenk-Objektiv oder unser Rundschweißobjektiv setzen –  der Laserstrahl erreicht stets punktgenau die gewünschte Stelle auf dem Werkstück.

Optional stehen für den AL weitere Ausstattungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Mikroschweißvorrichtung für einen Schweißpunktdurchmesser < 100 µm
  • Drehachsenmodul für zylindrische Schweißungen
  • automatischer Drahtvorschub LAFet
  • Werkstückhalterung
  • Kamerasystem
  •  …und vieles mehr

Anwendungsbereiche:

Eingesetzt werden die Laser der Baureihe AL unter anderem für Reparaturschweißungen im Werkzeug- und Formenbau, bei der Fertigung von medizintechnischen Komponenten und Sensoren, in der Feinwerktechnik sowie in der Blechverarbeitung und für Reparaturen im Maschinenbau.